Inseminationsbehandlung in Dänemark

Seit dem Beginn der Diers Klinik im Jahr 2006 haben wir in unserer Kinderwunschklinik viele Frauen aus ganz Deutschland dabei unterstützt sich ihren Kinderwunsch zu erfüllen.

Bei uns können Sie sowohl als alleinstehende Frau als auch als Paar – egal ob lesbisch oder heterosexuell – die Inseminationsbehandlung durchführen lassen. 

Behandlungsverlauf 

Ein Behandlungsverlauf in unserer Kinderwunschklinik umfasst die folgenden Punkte. Klicken Sie einfach auf die jeweiligen Überschriften, um mehr darüber zu erfahren: 

Inseminationsbehandlung im natürlichen Zyklus

Inseminationsbehandlungen sind unser Spezialgebiet in der Diers Klinik.

Unsere Erfolgsrate ist eine der besten in ganz Dänemark und wir legen sehr viel Wert darauf, immer den richtigen Zeitpunkt für die Behandlung zu finden.

Die Inseminationen werden vornehmlich im natürlichen Zyklus vorgenommen, wodurch auf Hormonstimulierung oder Gebrauch von anderen Medikamenten verzichtet werden kann. 

Alles was Sie vorab tun müssen, wäre mit Ovulationstests den Zeitpunkt Ihres Eisprungs festzustellen. Sobald dieser angezeigt wird, erhalten Sie einen Termin für die Behandlung. 

Wir sind 365 Tage im Jahr für Sie da, welches bedeutet, dass die Behandlung auch am Wochenende oder an Feiertagen durchgeführt werden kann. Sie brauchen daher keine Angst haben, dass Ihr Eisprung an einem ungünstigen Tag stattfindet und Sie nicht behandelt werden können.

Kriterien

  • Keine Garantieperson
    Wenn Sie als alleinstehende Frau die Behandlung wünschen, müssen Sie sich bzgl. einer Garantieperson keine Gedanken machen. Singlefrauen dürfen bei uns auf dieselbe Art und Weise wie Paare behandelt werden.

  • Sie müssen nicht verheiratet sein
    Wir behandeln sowohl lesbische als auch heterosexuelle Paare. Als Paar müssen Sie aber nicht verheiratet sein, um die Inseminationsbehandlung durchführen zu lassen. 

  • Behandlung bis zum 46. Geburtstag möglich
    Laut dänischem Gesetzt darf die Inseminationsbehandlung bis zum 46. Geburtstag der Frau durchgeführt werden. Frauen im Alter von 46 Jahren oder älter dürfen wir nicht behandeln.

  • Keine BMI Grenze
    Wir haben keine Grenze bzgl. dem BMI der Frau, die behandelt werden soll. Alle Frauen, die einen regelmässigen Zyklus haben, können bei uns die Insemination durchführen lassen. Dazu können Sie hier mehr lesen.